Geistiges-/energetisches Heilen

Das geistige Heilen hat eine jahrtausendealte Tradition, ist eine der ältesten und natürlichsten Heilmethoden überhaupt, die der Menschheit zur Verfügung steht.

Schon aus vorgeschichtlichen Zeiten ist diese Art des Heilens überliefert.

Schamanen, Medizinmänner, Druiden und Priester vieler Völker und Kulturen wendeten diese mit großem Erfolg an.

Aufgrund des entwickelnden Bewusstseins für alternative Heilmethoden werden Menschen zunehmend offener für diese Heilmethoden. In  vielen Länder arbeitet die Schulmedizin, Ärzte, Krankenhäuser bereits mit Heilern zusammen, denn das geistige Heilen wirkt auf den ganzen Menschen, auf seinen Körper, seinen Geist und seine Seele.

Wenn die Seele um Hilfe schreit, fängt der Körper an zu reden

Durch das Geistige Heilen werden Selbstheilungskräfte beim Hilfesuchenden aktiviert.

Es ist allseits bekannt, dass der größte Teil aller Erkrankungen einen psychosomatischen Ursprung hat, also eine seelisch-körperlich Wechselwirkung vorliegt. Bevor sich eine Krankheit oder Störung auf der körperlichen Ebene manifestiert, war sie auf der seelisch-geistigen Ebene längst vorhanden. Lange Zeit konnte der Körper die Störung kompensieren, bis auch diese letzte materielle Ebene zusammenbricht.

Jeder Krankheit liegt ein Herausfallen des Menschen aus seiner inneren Harmonie zugrunde und nur durch Wiederherstellung des inneren Gleichgewichts kann der Fluss der Energien aktiviert und wieder in Einklang gebracht werden.

Je nachdem wie tief die Krankheit schon im Körper eingeprägt war, erfolgt die Heilung unterschiedlich schnell. Ein Geistheiler erkennt die Ursachen und Störungen bereits auf der feinstofflichen Ebene und kann sie auflösen.

 

Was ist geistiges/energetisches Heilen?

Geistiges Heilen ist eine energetische Anwendung, die ganzheitlich auf Körper, Geist     und Seele wirkt. Es ist eine natürliche und unterstützende Heilweise, deren Aufgabe und Ziel es ist, die Selbstheilungskräfte des Klienten im ganzheitlichen Sinne zu fördern und zu aktivieren. Das erfordert die innerliche Beteiligung, den Willen zur Genesung und die Bereitschaft zur Wandlung: nämlich Veränderung im Denken, Fühlen und im Körperbewusstsein des Betroffenen.

Geistiges Heilen ist eine sehr gute Alternative und Ergänzung zur Schulmedizin, Naturheilkunde und Psychologie und bringt selbst dort noch Erfolg, wo andere Behandlungsmethoden nicht das gewünschte Ergebnis bringen.

Geistiges Heilen lindert und behebt nicht nur die Krankheiten oder die Symptome, sondern geht an die Ursachen, an die seelischen Hintergründe der Erkrankung.

 

Ich biete Ihnen Hilfestellung an bei:

  • Allergien, Unverträglichkeiten, Autoimmunerkrankungen, Pollenallergie
  • akuten Schmerzzuständen
  • Ängsten und Phobien
  • Wirbelsäulen- und Gelenkschmerzen
  • Erkrankungen infolge von Immunschwäche
  • Ernährungsprobleme (Essstörungen, Erkrankungen des Verdauungstraktes)
  • Stimmungsschwankungen bis hin zu Depressionen
  • stressbedingtem Unwohlsein
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Messung der Energiefelder mit dem Vivometer (Chakren, Meridiane, Organe)
  • Aura, Chakren und Meridiananalyse
  • Organsprache nach Horst Krohne
  • bioenergetische und geistige Verfahren zur Aufdeckung von Problembereichen
  • Heilen über den Lebenskalender (bei Schocks, Traumata, einschneidende Erlebnisse (oftmals in der Kindheit)
  • Belastungen im Körper und im Umfeld aufspüren

 

Liebe ist die größte Heilkraft

Der Heiler arbeitet nie aus eigener Kraft, sondern ist immer angeschlossen an ein höheres intelligentes Bewusstsein. Er ist Vermittler, der sich durch Mediation und Fokussierung als Kanal für die spirituelle göttliche Energiequelle öffnet und diese  an den Klienten weitergibt.

Energetisches/geistiges Heilen ersetzt nicht die medizinische Behandlung, unterstützt diese jedoch sehr erfolgreich.

Meine Art der Hilfe beinhaltet, als ersten Schritt, das aufdecken der Zusammenhänge zwischen dem Symptom und den dahinter stehenden seelischen Konflikten, denn jede Krankheit hat ihre Ursache und ihren besonderen Sinn.

Ich helfe Ihnen die Ursache, den Grund der Erkrankung/ des Konfliktes aufzudecken, bewusst zu machen und aufzulösen.

Ich würde mich freuen, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken und ich Sie in Ihrer Heilung wertfrei, respektvoll in Demut und Liebe begleiten darf.

Neben meiner heilerischen Tätigkeit betreue ich Übungs-und Heilkreise der Schule der Geistheilung nach Horst Krohne. Damit das in den Seminaren erlernte Wissen vertieft und geübt werden darf.

 

Energieausgleich: auf Anfrage